Klicken Sie auf das Regionssymbol, um die Sprache zu ändern
Nederland
Western Europe
Eastern Europe
Belgie Belgique
Asia Pacific
Deutschland
Middle East
United Kingdom
Africa
France
Americas
ŠKODA AUTO
ŠKODA AUTO

Investition in eine langfristige Beziehung

Škoda Auto hat anderthalb Jahre lang an der Entwicklung des neuen Showroom-Konzepts gearbeitet. In Zusammenarbeit mit Architekten haben sie die Vorlage für das Erscheinungsbild des Showrooms erstellt und begonnen, geeignete Materialien zu definieren. Bei der Modernisierung ging es nicht nur um neue Möbel und Stühle, sondern auch um eine neue externe und interne Beschilderung, Bodenbelag und Beleuchtung. Die Grundfarben sind ein elegantes Weiß und ein erfrischendes Grün, die durch das warme Sumava-Holzdekor der neuen Möbel – ein exklusiv für dieses Projekt produziertes Dekor – ergänzt werden.

Aufgrund der engen Beziehungen, die wir mit Škoda Auto aufgebaut haben, konnten wir jenen Schritt weiter gehen, um der Designvorgabe präzise zu entsprechen. Für diesen Kunden bedeutete das, dass wir sogar in spezielle Produktionsanlagen investiert haben, sodass die individuellen Designmodule en gros hergestellt werden konnten.
ŠKODA AUTO
‘Als Marke haben wir einige definierte Werte – beispielsweise weist unser Slogan darauf hin, dass wir uns kümmern und Komfort, menschlichen Kontakt, Technik usw. bieten. Das sind alles Qualitäten und Werte, die wir in gewisser Weise in den Showrooms darstellen wollten.’
Peter Olah Designkoordinator bei Škoda Auto
ŠKODA AUTO

After-Sales

Die erfolgreiche Ablieferung eines Showrooms ist nicht das Ende des Prozesses. Nach Übergabe und Handschlag wechseln wir in die After-Sales-Phase. Häufig sind kleine zusätzliche Aufträge zu erfüllen, Reklamationen zu behandeln und Verbesserungen vorzunehmen. Auch dank seines Netzwerks von Niederlassungen und Vertretern auf lokalen Märkten rund um die Welt in Kombination mit jenem von Royal Ahrend hat Ahrend diesen Prozess gänzlich unter Kontrolle. Die Qualität dieser Dienstleistung ist der Schlüssel zur Aufrechterhaltung einer guten Beziehung zum Kunden in den kommenden Jahren.

ŠKODA AUTO
ŠKODA AUTO
ŠKODA AUTO
ŠKODA AUTO
ŠKODA AUTO
ŠKODA AUTO
ŠKODA AUTO

Škoda über Ahrend

Die Zusammenarbeit mit Ahrend besteht nun bereits seit langer Zeit, und ich kann ehrlich sagen, dass sie sehr gut funktioniert.

Zum Beispiel haben wir bezüglich der Möbel eine wichtige, das Sumava-Holzdekor betreffende Frage gelöst. Für den ursprünglichen Vorschlag hatten wir eine kühle, graue Holzfarbe verwendet. Während der Entwicklungsphase haben wir jedoch von Händlern und Kunden Rückmeldungen erhalten, dass die Möbel ein wenig kühl und steril wirkten. Das hat uns dazu gebracht, ein wärmeres Dekor zu verwenden.

Gemeinsam mit Ahrend haben wir eine Menge Zeit in engem Kontakt mit den Händlern dafür aufgewendet festzustellen, wie sie das neue Konzept finden. Ich glaube nicht, dass es sonst so ein Erfolg gewesen wäre.

Jaromír Kuhn, verantwortlich für das architektonische Konzept der Showrooms, Škoda Auto

ŠKODA AUTO

Wir denken gerne mit!

Bitte kontaktieren Sie uns für kostenlose Beratung.

Kontaktieren Sie uns