Mediabank Global Reach Sprachen
0 Shoppingcart
Kontakt
Klicken Sie auf das Regionssymbol, um die Sprache zu ändern

Select your Location

Optimale Akustik

In einem Raum mit schlechter Akustik sinkt die Produktivität um 66 % und das Gesundheitsrisiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Stress steigt. Deshalb ist eine gute Akustik in der vitalisierenden Arbeitsumgebung unverzichtbar. Ahrend S50 Paneele sind eine clevere Wahl zur Verbesserung des akustischen Klimas. Diese Paneele werden nach NEN-EN-ISO 11654 geprüft und haben einen akustischen Wert der Klasse C.

Balance Comfort, Ease, Sliding Door Cabinet   landscapem
  • Zwei Typen: S25 (25 mm dick) und S50 (50 mm dick)
  • Leichte Konstruktion
  • Nachhaltige Stoffe mit einzelnem Rücken
  • Gewicht: S25: 17,1 kg und S50: 11,1 kg
  • S50: Austauschbarer Stoffbezug
  • S50: Recycelte Akustikfüllung
  • S50: Akustischer Wert der Klasse C (NEN-EN-ISO 11654)
  • Normen: ANSI-BIFMA M7.1 e3-Möbel, ANSI/BIFMA M7.1.6 Level e3 VOC-Emissionsprüfung, EN13501-1
  • Auswahl an verschiedenen Höhen und Breiten
  • Mit geraden oder abgerundeten Ecken (oder einer Kombination von beiden) erhältlich
  • Befestigung vorne und/oder seitlich am Arbeitsplatz
  • Auswahl an verschiedenen Stoffen – Sie finden alle Auswahlmöglichkeiten unter Downloads in der Broschüre auf dieser Seite
  • Polsterung mit Zierleiste
2020 Verta, Balance / Team_Up, S50   landscapem

Ausführungen

Das S25 Paneel hat eine Dicke von 25 mm, während das S50 Paneel 50 mm dick ist. Beide sind in verschiedenen Höhen und Breiten erhältlich. Die Höhe an der Oberseite der Paneele entspricht der anderer Ahrend-Produkte, beispielsweise der Schränke mit Schiebetüren. Als Folge geben sie ein Gefühl der Ruhe, wenn sie sich im selben Raum befinden. Sie können sich für gerade oder abgerundete Ecken (oder eine Kombination von beiden) entscheiden. Die Paneele können vorne und/oder seitlich am Arbeitsplatz angebracht werden.

S50   portraitm
Remode, Modea, S25, Link, Recharge 45   portraitm
Portal, S50, Link, Well   landscapem
Portal, S25, Well Armchair   landscapem

Nachhaltigkeit

Wir halten uns beim Design all unserer Produkte an die Kreislaufdesign-Strategie. Dies gilt auch für die S25 und S50 Paneele. Unser Ziel ist es, die langfristige (Wieder-)Verwendung von Komponenten und Materialien zu fördern und Rohstoffe nicht zu Abfall werden zu lassen. Die Paneele wurden gemäß den Prinzipien des zirkulären Designs für die Wiederverwendung gestaltet. Nachhaltige (Material-)Entscheidungen wurden bereits beim Designprozess getroffen. So haben wir uns beispielsweise für eine leichte Konstruktion aus nachhaltigem Holz anstelle von Stahl entschieden, um die CO2-Emissionen zu reduzieren.

Modea, S25, Link, 2020 Verta, Charge, Qabin Call, Grow Stool, Qabin Chat Focus   landscapem

Recycelbare Stoffe mit einzelnem Rücken

Die für die Paneele verfügbaren Stoffe bestehen aus einzelnen Materialien. Diese Materialien bestehen zu 100 % aus einzelnen Komponenten, beispielsweise 100 % Wolle oder 100 % Polyester. Diese Stoffe kommen am Ende ihres Lebenszyklus für das Textilrecycling infrage. Die Stoffe verfügen über eine robuste Rückseite; der sogenannte einzelne Rücken. Hierbei handelt es sich um ein einzelnes Material aus (recyceltem) Polyester, das mit einem hundertprozentigen Polyesterkleber auf dem Stoff befestigt wird. Der einzelne Rücken ist somit zu 100 % recycelbar und die Stoffe bleiben recyclingfähig.

Austauschbarer Stoffbezug

Die S50 Paneele werden mit einem austauschbaren Stoffbezug geliefert. Die Paneele können leicht mit einem neuen Bezug verjüngt und der alte Bezug recycelt werden. 

Recycelte Akustikfüllung

Die Akustikfüllung der S50 Paneele besteht zu 77 % aus recycelten Textilabfällen aus der Bekleidungs- und Einrichtungsbranche. Dies reduziert CO2-Emissionen im Vergleich zu Akustikmaterial aus neuen Rohstoffen um bis zu 50 %*. Das Material ist nicht verklebt und lässt sich daher leicht entfernen und wiederverwenden, z. B. in der Ahrend Revived Kollektion, oder recyceln. Auf diese Weise können wir CO2-Emissionen anders als bei Akustikmaterial aus neuen Rohstoffen um bis zu 50 % reduzieren.* Da das Material nicht verklebt ist, lässt es sich leicht abnehmen und kann beispielsweise in der Ahrend Revived Kollektion erneut verwendet oder recycelt werden. Die technische Lebensdauer des Materials beträgt bis zu 75 Jahre. Es kann also die Nutzung durch mehrere Benutzer überdauern.

* Diese Berechnung basiert auf einem Vergleich zwischen Akustikmaterial mit PET-Fasern aus neuen Rohstoffen und recyceltem Akustikmaterial, das zu 77 % aus Textilabfällen besteht.

Balance, S50, Ease   squarem
Balance Comfort, Ease, Sliding Door Cabinet, Swaye   squarem

Wir helfen Ihnen gerne!

Haben Sie eine Frage oder brauchen Sie weitere Informationen? Wenden Sie sich für eine unverbindliche Beratung an uns.

Weitere Informationen