<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-TT59L2" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe> Ahrend 2020

Ahrend 2020

Twenty-Twenty – auch 100 % genannt

Informationen

Der Begriff 20/20 kommt ursprünglich aus der Optometrie, wo er als Spitzenleistung beim Sehtest gilt. Wenn man in einer Entfernung von 20 Fuß die Zeilen korrekt lesen kann, entspricht man der Norm und hat man eine Sehkraft von 20/20: ‚a clear vision ‘.

Der Designer Paul Brooks hatte eine ‚clear vision', als er die Einladung von Ahrend erhielt, den Bürostuhl der Zukunft zu entwerfen. Das Ergebnis ist ein Stuhl mit einer klaren Linienführung, bei dem die Kombination aus transparentem Design und kompletter Funktionalität innerhalb des internationalen Angebots einzigartig ist. Die Technik wurde unsichtbar gemacht, kann jedoch blindlings bedient werden. 

Designer

Paul Brooks

Paul Brooks studierte Produkt- und Möbeldesign am Ravensbourne College of Design. Danach machte er seinen MA-Abschluss in Industrie-Design am Royal College of Art in London. Nach seinem Studienabschluss im Jahr 1983 arbeitete er beim Designstudio von Robert Heritage CBE (Professor - School of Furniture RCA), wo er an verschiedenen Möbel- und Beleuchtungsprojekten beteiligt war. In einer späteren Phase konzipierte er beim Studio von Steven Hall Beleuchtungssysteme, die von Philips und Lita (Frankreich) implementiert wurden, sowie Produkte für Habitat (Vereinigtes Königreich).

Erfahren Sie mehr Paul Brooks

Funktion

  • Modernes, schlankes, zeitloses Design von Paul Brooks entwickelt
  • Erkennbare Ahrend-Qualität mit unsichtbarer Technik und blindlings zu findender Bedienung
  • Kann – dank persönlicher Komforteinstellung mittels einzigartigem Komfort Slide und dreidimensional verstellbarer Armstützen – für jedermann direkt optimiert und an jede Aktivität angepasst werden
  • Äußerst hoher Komfort durch patentierten Synchro-Mechanismus, Solidseat und Komfortzonen 
  • Alle Funktionen sind von der Sitzposition aus einstellbar, dies anhand von logisch angebrachten Knöpfen und deutlichen Piktogrammen. Kompakte Bedienungsanleitung in den Sitz integriert sowie Sitzanleitung online
  • Ahrend ist der einzige Hersteller von Cradle to Cradle (C2C)-Stühlen in den Benelux-Staaten. Ahrend 2020 verfügt über ein C2C-Zertifikat
  • Entspricht allen nationalen und internationalen ergonomischen Normen wie den Anforderungen an „Geprüfte Sicherheit“, der europäischen EN-1335 und der niederländischen NPR 1813 (Spalte 2) und übertrifft diese bei weitem
  • Alle verwendeten Materialien sind zu 100 % recycelbar, einschl. des revolutionären Recyclings von Schaumstoffelementen

Spezifikation

Basis

  • Bürostuhl
  • Synchro-Mechanismus
  • Rücken aus Netzgewebe mit Lordosenstütze
  • Sternförmiger Fuß aus Kunststoff
  • Besucherstuhl mit Kufen- oder vierbeinigem Rahmen
  • Sitzfläche mit verstellbarer Neigung, mit der der Öffnungswinkel zwischen Sitzfläche und Rückenlehne verändert werden kann
  • Extraverta-Rücken mit tiefeneinstellbarer Lordosenstütze; diese Lordosenstütze setzt sich aus zwei Teilen zusammen, welche die Wirbelsäule frei lässt 

Technische Details

  • (Rundum) gepolsterte Rückenlehne
  • Sternförmiger Fuß aus Aluminium, in allen Ahrend Standard-Farben poliert oder lackiert
  • Gasfeder zur ‚extra Höhen'-Einstellung (40-56 cm)

Optionen

  • Feststehende Armlehnen
  • Höheneinstellbare Armlehnen
  • Dreidimensional verstellbare Armlehnen
  • Sitzfläche mit verstellbarer Neigung
  • Rückenlehne Extraverta mit Lordosenstütze Ergomax
  • Verstellbare Kopfstütze
  • Kleiderbügel
  • Auflagepolsterung
  • Umpolsterung
  • Weiche Rollen

Erfahren Sie mehr

 

Wir denken mit Ihnen

  • Fragen?
  • Möchten Sie weitere Informationen?

Kontakt