<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-TT59L2" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe> Design Hub Rotterdam-Eröffnung

Design Hub Rotterdam-Eröffnung

Der Showroom von Ahrend in Rotterdam hat in den vergangenen Monaten eine beträchtliche Metamorphose erlebt. Das Endergebnis ist ein inspirierender Design Hub für Architekten und Designer.

  • Dem Showroom von Ahrend ist gemeinsam mit den Partnern eine Transformation zum Design Hub zuteilgeworden.
  • Mit einem breiten Angebot an Möglichkeiten stellt er den idealen Treffpunkt und Arbeitsplatz für Architekten und Designer dar.
  • Jedes Quartal werden, gemeinsam mit Interface, Kvadrat, PD Lighting und Vescom, Erfahrungsaustausche organisiert.
  • Die festliche Neueröffnung fand am Donnerstag, dem 6. Juli 2017, statt.

Der Showroom von Ahrend in Rotterdam hat in den vergangenen Monaten eine deutliche Metamorphose erlebt. Das Endergebnis ist ein inspirierender Design Hub für Architekten und Designer. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern hat Ahrend im Zentrum von Rotterdam eine Gesamteinrichtung kreiert, in der man arbeiten, einander treffen und Sitzungen abhalten kann. Alle Elemente für ein kreatives Miteinander sind griffbereit; verschiedene Inneneinrichtungslösungen, eine umfangreiche Material-Bibliothek und – nicht zu vergessen – das Knowhow von Fachleuten. Zudem organisiert der Design Hub Rotterdam regelmäßig Workshops, Präsentationen und Vorträge. Der Design Hub Rotterdam ist am Donnertag, dem 6. Juli 2017, eröffnet worden.

Design Hub Rotterdam
Der Design Hub Rotterdam ist eine ‚Vitrine‘ für Produkte und Materialien sowie ein Arbeitsplatz für Architekten und Designer gleichermaßen. Alles kann genutzt werden: attraktive Arbeits- und Sitzungsorte, eine große Auswahl an Stahlsorten und Materialien sowie die Expertise der Spezialisten. Zudem werden die Gäste mit einer leckeren Tasse Kaffee oder einem gesunden Mittagbrot empfangen.

Kooperation
Arnold Struik, Direktor Konzept & Design bei Ahrend: „Gemeinsam mit Partnern, zu denen Kvadrat, Interface, Vescom und PD Lighting gehören, haben wir den Showroom zu einer inspirierenden Drehscheibe (Hub) umfunktioniert, wo genügend (Frei)raum vorhanden ist, kreative Konzepte auszuarbeiten. Beim Aussuchen von Materialien ist es beispielsweise wirklich nützlich, den echten Stoff zu sehen und anfassen zu können. Die Kombination aus einer echten Arbeitsumgebung, freistehenden Möbeln und zahlreichen Materialien macht aus diesem Standort ein echtes Erlebnis und ihn damit zu einer wertvollen und einzigartigen Ergänzung für Rotterdam. Des Weiteren organisieren wir – in Kooperation mit den Partnern – jedes Quartal Erfahrungsaustausche in unserer Drehscheibe. Die erste Zusammenkunft hat das Thema Gastlichkeit und findet im November statt.“

Sneak-preview
Möchten Sie sich in unserem Design Hub Rotterdam umsehen? Hier sind schon mal ein paar Fotos.

Im Design Hub Rotterdam arbeiten
Haben Sie Interesse daran, im Design Hub Rotterdam zu arbeiten? Über info@ahrend.com können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.