Architekt
Rietveld Architects
Jahr
2009
Land
Niederlande
Standort
Delft
Fotograf
Hans Morren

Die Fachhochschule (hogeschool) INHolland Delft ist in einem supermodernen transparenten Gebäude auf dem Gelände der Technischen Universität Delft untergebracht und ist vollständig der aktuellen Konzeption der Lehrstoffvermittlung entsprechend eingerichtet.

INHolland Delft

Die Fachhochschule (hogeschool) INHolland Delft ist in einem supermodernen transparenten Gebäude auf dem Gelände der Technischen Universität Delft untergebracht und ist vollständig der aktuellen Konzeption der Lehrstoffvermittlung entsprechend eingerichtet. 

Projektbeschreibung

Es gibt viele Orte, an denen Studenten in kleinen Gruppen an ihren Aufgaben arbeiten können – geräumige Großraum-Computerarbeitsplätze, aber auch modern eingerichtete Praxisräume. Der Blickfang des Gebäudes ist die superschlanke experimentelle Komposit-Fassade. Einmalig und einzig in ihrer Art! Diese zwölf Meter hohe Glasfassade wird nämlich durch Komposit-Kabel getragen, und ein Teil der Fassade ist völlig tragend. In den kommenden Jahren erhalten verschiedene Studentengruppen die Aufgabe, das Verhalten des Materials und der Fassade zu überwachen. 

Erfahren Sie mehr

 

Wir denken mit Ihnen

  • Fragen?
  • Möchten Sie weitere Informationen?

Kontakt