Eneco
Architekt
Hofman Dujardin Architecten in Zusammenarbeit mit Fokkema&Partner
Jahr
2012
Land
Niederlande
Standort
Rotterdam
Fotograf
Matthijs van Roon

Raum, Licht und Nachhaltigkeit stehen beim Eneco-Hauptsitz im Mittelpunkt.

Eneco

Der neue Hauptsitz bietet den Mitarbeitern von Eneco die Möglichkeit, flexibel in einer dynamischen, großräumigen und nachhaltigen Arbeitsumgebung zu arbeiten. Der Mittelpunkt des Gebäudes ist das Atrium mit einer Espressobar. Rund um dieses Atrium sind Begegnungszentrum, Sitzungszentrum, Arbeits- und Rückspracheplätze, Restaurant und das Auditorium angeordnet. Das Gebäude besteht aus 14 Etagen. 

Erfahren Sie mehr

 

Wir denken mit Ihnen

  • Fragen?
  • Möchten Sie weitere Informationen?

Kontakt