Ahrend Napoli

Ahrend Napoli

verbindet die Elemente

Informationen

Eine Bank, die aus verschiedenen Elementen aufgebaut ist. Die Serie besteht aus einem Eckelement, das sowohl rechts als auch links eingesetzt werden kann, einem Zwischenelement und einem Hocker, der ebenfalls als Zwischenelement ohne Rückenlehne und als Sitzverlängerung verwendet werden kann, will man einmal seine Beine ungeniert ganz ausstrecken

Designer

Frans van der Wielen

Frans van der Wielen (1981 Studienabschluss an der Design Academy Eindhoven) ist Begründer des YLIX Designstudios. Er ist ein vielseitiger Produktdesigner mit großem Fachwissen in puncto Möbeldesign.

Erfahren Sie mehr Frans van der Wielen

Funktion

  • Sessel und Hocker ohne Armlehne
  • Gerades, rechteckiges und quadratisches Design durch Eck- und Zwischenelement- Verbindungsmechanismus
  • Breit einsetzbar in Restaurant-, Warte-, Kommunikations- und Begegnungsbereichen
  • Neutrale Ausstrahlung und durchdachtes Design

Spezifikation

Basis

  • Eckelement, links und rechts anzufügen
  • Zwischenelement ohne Armlehne mit Rücken
  • Hocker, ohne Rücken- und Armlehne, gerade

Technische Details

  • Eckelement, Maß 79x85x85 cm (HxBxT)
  • Zwischenelement, Maße 79x85x85 cm (HxBxT)
  • Hocker gerade , Maße 42x85x85 cm (HxBxT)

Optionen

  • Sitzhöhe 42 cm
  • Doppelseitig gekoppelt
  • Elemente in doppelter Breite
  • Rücken- und Sitzfläche können unterschiedlich bezogen werden

Downloads

Broschüren und Dattenblätter

Zertifikate

Erfahren Sie mehr

 

Wir denken mit Ihnen

  • Fragen?
  • Möchten Sie weitere Informationen?

Kontakt