Ahrend 1200

Ahrend 1200

Wirft ein neues Licht auf das Arbeiten

Informationen

Die Ahrend 1200 Edition ist eine spezielle Ausführung des ursprünglichen Ahrend 1200 mit einer durchscheinenden Acrylplatte. Dank der neuen Tischplattenmaterialien, unterschiedlichen Plattenformen und zusätzlichen elektrischen Anschlussmöglichkeiten ist die Ahrend 1200 Edition sehr vielseitig in ihrem Einsatz.

Ahrend 1200 ist eine Tisch-Serie, die ein neues und inspirierendes Licht auf das Arbeiten und Abhalten von Sitzungen wirft. Das Konzept fällt durch seine integrierte Beleuchtung in Kombination mit einer Tischplatte aus Glas oder Acryl sehr ins Auge. Der Rahmen des Ahrend 1200 ist entweder aus Aluminium, mit Pulverbeschichtungsverarbeitung, oder aus Chrom. Durch den modularen Aufbau des Tisches entsteht ein Tisch-System, das in verschiedenen Anordnungen einsetzbar ist. Die Designer Meyer und Van Schooten sagen über den Hintergrund des Konzepts: „Die Faszination für Licht und durchscheinendes Material war das Leitmotiv für das Design des Ahrend 1200 als das ein Ambiente bestimmende Objekt.“ 

Designer

Meyer und Van Schooten Architecten

1984 richten Roberto E. Meyer (1959) und Jeroen W. van Schooten (1960) das Architektenbüro Meyer und Van Schooten Architekten op. 1990 gewinnt Roberto Meyer die Silbermedaille beim Prix de Rome, und ab Beginn der 1990er Jahre erhält das Büro immer größere Aufträge.

Erfahren Sie mehr Meyer und Van Schooten Architecten

Funktion

  • Dutch Design ohne überflüssige Details
  • Integrierte Beleuchtung im Rahmen
  • Modular aufgebaut, wodurch mehrere Anordnungen mit einer beschränkten Zahl an Einzelteilen möglich sind 
  • Die Materialien können zur Wiederverwendung oder zum Recycling problemlos getrennt werden

Spezifikation

Basis

  • Beine, Verbindungsstücke und Traversen aus Aluminium-Spritzguss
  • Aluminium-Traverse mit integrierter Beleuchtung mit 16 mm Fluoreszenzröhre mit mattierter Kunststoffabdeckung
  • Kunststofffarbfilter in verschiedenen Farben
  • 12 mm dickes gehärtetes Floatglas in naturell (weiß-grau) lieferbar

Technische Details

  • 20 mm dicke Acryl-Platten in naturell (weiß-grau) erhältlich
  • Rahmen in Ahrend Farben oder verchromt lieferbar
  • Tischplattenbefestigung anhand von an die Platte geleimten Aluminium-Kappen mit Schraubverschlussbefestigung am Tischplattenhalter
  • Kopplung bei 90 und 180 Grad mit Hilfe von Eckbeinen und Verbindungsbeinen möglich

Optionen

  • Glasplatten: rundum mit Polierschliff. Unterseite der äußeren Kanten weist Facettenschliff mit 60 °-Anschrägung auf. Unterseite vollständig mattiert.
  • Acryl-Platten: Unterseite der äußeren Kanten ist mit 60 °-Anschrägung versehen und vollständig mattiert
  • Elektrische Anschlussvorrichtungen

 

Downloads

Broschüren und Dattenblätter

Zertifikate

Erfahren Sie mehr

 

Wir denken mit Ihnen

  • Fragen?
  • Möchten Sie weitere Informationen?

Kontakt